1. Kultur

Bergischer Kulturfonds Wuppertal / Remscheid gibt Geld für junge Kunst

Bewerbungen bis 22. April : Bergischer Kulturfonds: Zuschüsse für junge Kunst

Mit Hilfe des Bergischen Kulturfonds sollen auch in diesem Jahr Projekte von jungen Künstlerinnen und Künstlern aus Wuppertal und Remscheid unterstützt werden. Bewerben können sich Kulturschaffende unter 40 Jahren – bis zum 22. April 2021.

Gefördert werden herausragende Kulturprojekte von freien Kulturschaffenden, die unter 40 Jahre alt sind, deren Wirkungskreis sich in einer der beiden Städte befindet, und Kulturprojekte, die bis spätestens Juli 2022 umgesetzt werden. Anträge können auch von Vereinen oder Projektgruppen gestellt werden, in denen mehrheitlich junge Kulturschaffende aktiv sind.

Der Bergische Kulturfonds ist seit 2011 eine Förderplattform der Städte Wuppertal und Remscheid, die sich ausschließlich aus Spendengeldern zusammensetzt. Eine unabhängige Jury entscheidet im Mai 2021 über alle fristgerecht eingereichten Anträge. Danach benachrichtigt das Kulturbüro Wuppertal die Teilnehmenden über die Ergebnisse. Als Bewerbungsunterlagen werden der ausgefüllte Zuschussantrag, der Kosten- und Finanzierungsplan sowie eine Projektbeschreibung benötigt. Die entsprechenden Formulare sind unter www.bergischer-kulturfonds.de zu finden. Nur digital und fristgerecht eingereichte Unterlagen werden berücksichtigt.