1. Kultur

Kulturelle Corona-Idee: Eine Wuppertaler Sängerin kommt zum Hausbesuch

Kulturelle Corona-Idee : Nostalgie live: Eine Sängerin kommt zum Hausbesuch

Corona und Kultur – da geht zurzeit nur etwas, wenn Fantasie und Flexibilität mit im Spiel sind: „Die blonde Carmen“ alias Annette Konrad hat da eine Idee ...

Die Wuppertaler Sängerin mit umfangreichem Repertoire im Stil der 20er und 30er Jahre bietet jetzt Solo-Auftritte an – als coronakonformes Hauskonzert unter dem Motto „Ein Haushalt plus eine Künstlerin“. Annette Konrad kommt allein und hat ihre mobile Sound-Anlage, die ein konzertantes Playback für die etwa 150 Lieder ihrer Playliste liefert, mit dabei.

Eindrücke für solch ein spezielles Haus- beziehungsweise Wohnzimmerkonzert liefern „Blonde Carmen“-Videos auf YouTube – und wer die Künstlerin buchen oder mehr wissen möchte, schaut einfach im Netz auf www.die-blonde-carmen.de nach. Übrigens: Das Ganze ist auch als Stream erhältlich.