Projekt in Wuppertal Workshop für eine digitale Gesundheitsplattform

Wuppertal · Das „Competence Center Smart City Wuppertal“ lädt für Mittwoch (15. Mai 2024) zum Workshop „Gesundes Tal: Ihre Ideen für eine digitale Gesundheitsplattform“ ein. Dabei sollen Bürgerinnen und Bürgern Ideen und Ansätz entwickeln.

„Smart City“-Workshop (Archivbild).

„Smart City“-Workshop (Archivbild).

Foto: Filmproduktion SiegersbuschFilm

Sie soll nützliche Informationen und Angebote zum Thema Gesundheit bereithalten und einen einfachen Zugang zu Präventionsangeboten, Informationen und Dienstleistern aus dem Gesundheitsbereich bündeln.

Im Workshop sollen folgende Fragen gemeinsam mit den Teilnehmenden bearbeitet werden: Was ist eine digitale Gesundheitsplattform? Welche Vorteile haben die Bürgerinnen und Bürger davon? Welche Herausforderungen bestehen in der Stadt? Welche Angebote wären sinnvoll?

Die Veranstaltung findet von 17:30 bis 20 Uhr im Förderverein Kulturzentrum Immanuel im Obendiek-Saal statt. Für einen barrierefreien Eingang und Zugang zu den Parkplätzen die Adresse Ecke Von-Eynern-Straße/ Diesterwegstraße ansteuern. Für Getränke und kleinere Snacks ist gesorgt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wuppertalerinnen und Wuppertaler sind eingeladen, sich online anzumelden: hier klicken!

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort