Regina Halmich als Stargast: K.O. dem Brustkrebs

Regina Halmich als Stargast: K.O. dem Brustkrebs

Die frühere Weltklasse-Boxerin und Pink-Ribbon-Botschafterin Regina Halmich unterstützt am Samstag (6. Oktober 2018) den Aktionstag des Brustzentrums Wuppertal. In den City-Arkaden informieren von 10 bis 15 Uhr Spezialisten über Vorsorge, Früherkennung sowie die neuesten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden bei Brustkrebs.

Mit kurzen, allgemeinverständlichen Vorträgen, in Gesprächen an Informationsständen und an einem begehbaren Brustmodell möchten die Experten Wissen über die Erkrankung vermitteln und deutlich machen, wie wertvoll die Früherkennung ist. Außerdem können sich Betroffene bei Selbsthilfegruppen (MamMUT und Mammamia) austauschen.

Halmich wird im Rahmen einer Talkrunde darüber berichten, warum ihr das Thema Brustkrebs am Herzen liegt. Brustkrebs darf aus ihrer Sicht kein Tabu-Thema sein.

Die Vorträge:

11 bis 12 Uhr: Experten im Ring - Runde 1: Begrüßung Vorstellung des Brustzentrum Wuppertal (Prof. Dr. med. Jürgen Hucke, Agaplesion Bethesda Krankenhaus) / Die operative Behandlung (Prof. Dr. Dr. Vesna Bjelic-Radisic, Helios Universitätsklinikum Wuppertal) / Die Strahlentherapie Prof. Dr. med. Marc D. Piroth (Helios Universitätsklinikum Wuppertal), Die Chemotherapie (Dr. med. Werner Fett, Onkologe Wuppertal).

12 Uhr: Hätten Sie es erkannt? Bilder aus der Befundung (Dr. med. Kirsten Schulze, radprax).

12.30 bis 13.30 Uhr: Talk im Ring mit Regina Halmich. Weitere Teilnehmer: Prof. Dr. med. Markus Fleisch, Prof. Dr. med. Jürgen Hucke, Dr. med. Kirsten Schulze.

13.30 bis 14 Uhr: Meet & greet mit Regina Halmich.

13.30 Uhr: Hätten Sie es erkannt? Bilder aus der Befundung (Dr. med. Kirsten Schulze, radprax).

14 bis 15 Uhr: Experten im Ring - Runde 2: Verrücktmacherei oder Option auf Heilung? Das Mammographie Screening (Dr. med. Kirsten Schulze, radprax Wuppertal) / Möglichkeiten der Brustrekonstruktion (Prof. Dr. med. Ahmet Bozkurt, Helios Universitätsklinikum Wuppertal) / Alles wie immer? Vom Umgang mit Krebspatienten (Psychoonkologen des Helios Universitätsklinikum Wuppertal) / Nicht wegsehen: Hinfühlen — Anleitung zum Selbstabstasten der Brust (Dr. med. Jochen Langwasser, Frauenarzt und Vorsitzender des Berufsverbandes der Frauenärzte in Bergisch-Land).

Mehr von Wuppertaler Rundschau