1. Gesundheit

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Die Pflegetrainer am HELIOS Klinikum Wuppertal bieten am Standort in Barmen ab Dienstag (8. Dezember 2015) im Zwei-Wochen-Rhythmus einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige an. Jeweils von 11 bis 13 Uhr können sich Betroffene in diesem Rahmen austauschen.

"Die Teilnehmer können vom persönlichen Erfahrungsschatz jedes einzelnen profitieren", sagt Pflegetrainerin Wendy Kausmann. Kollege Thomas Francisco Padilla-Schlierenkamp ergänzt: "Bestimmte Probleme tauchen ja nicht nur einmal auf, sondern beschäftigen viele Pflegende."

Die im Rahmen des Programms "Familiale Pflege" im HELIOS Klinikum eingesetzten Pflegetrainer entlasten und schulen pflegende Angehörige. Die beteiligten Kliniken verpflichten sich, pflegende Familien im Übergang vom Krankenhaus in die häusliche Pflege intensiv zu begleiten. Der nun gegründete Gesprächskreis ist ein zusätzliches, offenes Angebot für alle Betroffenen.

Die nächsten Termine: 8. Dezember, 22. Dezember und dann im neuen Jahr der 5. Januar — jeweils von 11 bis 13 Uhr. Treffpunkt ist der Eingang zum Büro der Pflegetrainer, im Wandelgang im Bereich von Haus 2. Eine telefonische Anmeldung ist erwünscht unter 0202/896-24 16.