Elefanten-Jungtier: Sonntag zum ersten Mal draußen

Grüner Zoo Wuppertal : Elefanten-Jungtier: Sonntag zum ersten Mal draußen

Der Grüne Zoo Wuppertal präsentiert das neugeborene Elefantenjungtier am Sonntag (21. April 2019) zum ersten Mal auf der Außenanlage.

Der kleine Bulle zeige eine „außerordentlich gute Entwicklung im Familienverband“, folge seiner Mutter „Sabie“ und trinke zuverlässig bei ihr Milch, so Zoo-Direktor Dr. Arne Lawrenz. „Die Mutter-Kind-Bindung und die natürliche Integration in die Elefantenherde verlaufen sehr erfolgreich.“

Von dem Elefanten-Pflegerteam wurde der jüngste Nachwuchs spontan auf den Namen „Gus“ getauft, benannt nach dem langjährigen Elefantenpfleger Gustav Röckener.

Mehr von Wuppertaler Rundschau