1. Termine

Songs testen mit Anna Luca

Songs testen mit Anna Luca

"Radiant Thoughts", also strahlende Gedanken, ist der Arbeitstitel zum zweiten Album der Wuppertaler Sängerin Anna Luca. Eine Kostprobe von den neuen Songs hat das Wuppertaler Publikum bereits im Mai vergangenen Jahres bekommen.

Denn Anna Luca ist es wichtig, ihre heimischen Fans am Entstehungsprozess teilhaben zu lassen. "Meine Songs sind Metamorphe. Die Essenz bleibt dieselbe, aber die Form verändert sich noch ständig", erklärt die charmante Sängerin. Die Elektronik als ein musikalischer Ausgangspunkt spielt wieder eine deutlich größere Rolle — ob minimalistischer Pop oder opulente Klangcollagen — es gibt Experimente auf vielen Ebenen. Jüngst gab es auch einen personellen Wandel in der Band, als Kern geblieben sind Bassist Jonas Bareiter, Schlagzeuger Christian Mohrhenn und sie selbst. Beim Auftritt am Samstag, am 31. Januar, im Live Club Barmen (Geschwister-Scholl-Platz 4—6) wird sie begleitet von Hanno Busch an der Gitarre, Tobias Hartmann an den Keyboards, Thomas Burhorn an der Trompete, Laura Loeters und Nelly Köster an den Backingvocals, sowie einigen Special Guests. Los geht's um 20 Uhr, Karten gibt's für 12 Euro im Vorverkauf und 15 Euro an der Abendkasse.

(Rundschau Verlagsgesellschaft)