1. Termine

Filme zur Kunst

Filme zur Kunst

Was verbindet den Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi mit der heimlichen Fotografin Vivian Maier, dem Graffiti-Sprayer Banksy und dem Kinostar Udo Kier? Wenig, könnte man meinen. Und doch bringt die vierte Staffel der Reihe "Filme zur Kunst" im Skulpturenpark Waldfrieden sie alle zusammen, um den Kunstbegriff aus einem besonderen Blickwinkel zu betrachten: Denn im Mittelpunkt des Programms 2015 steht die Institutionalisierung der Kunst.

Wann also wird ein Werk zur Kunst? Die kleine cineastische Reihe nähert sich der Frage undidaktisch, poetisch und humorvoll und startet am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr im Café Podest mit dem Film "Beltracchi — die Kunst der Fälschung". Mehr Infos zu den Filmen sowie Karten gibt es im Internet unter www.skulpturenpark-waldfrieden.de

(Rundschau Verlagsgesellschaft)