Ausstellung in Wuppertal: Faszinierende Talansichten

Ausstellung : Faszinierende Talansichten

Wuppertal von unten, von der Seite, von vorn. Und zu Fuß. So wie die Stadt sich ihm zeigt und in den Weg stellt, die alte Dame, manchmal ganz undamenhaft. Die Schminke, wenn vorhanden, aufgerissen oder verwaschen. Brüche, Narben, Spannungen, Strukturen.

Das prägt Roland Kaipings fotografische Sicht auf diese Stadt. Ihn interessieren das Alltägliche, die Widersprüche, das Sonderbare im Stadtbild dieser in die Jahre gekommenen, ehemals stolzen und immer wieder interessanten, alten Industriestadt. Zu sehen ist seine Ausstellung am Sonntag (10. November 2019) von 18 bis 22 Uhr im Cafe ADA (Wiesenstraße 6).

Mehr von Wuppertaler Rundschau