Die Bergische Uni feiert ihre Absolventinnen und Absolventen

In der Stadthalle : Die Uni feiert ihre Absolventinnen und Absolventen

Um ihre erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen zu würdigen, veranstaltet die Bergische Universität am Samstag (9. November 2019) vor dem 16. Universitätsball Feiern in der Historischen Stadthalle.

Ab 9 Uhr erhalten mehr als 900 Bachelor- und Master-Absolventinnen und -Absolventen in verschiedenen Festveranstaltungen der Fakultäten ihre Abschlusszeugnisse. Außerdem findet ab 12.15 Uhr die Verleihung der Deutschlandstipendien statt. In diesem Jahr können 175 Deutschlandstipendien – so viele wie noch nie zuvor – an der Wuppertaler Hochschule an Studierende vergeben werden. 53 Institutionen und Unternehmen sind als Förderer der Deutschlandstipendien an der Bergischen Universität aktiv.

Abends steigt der Universitätsball. Einlass in den Großen Saal ist ab 20 Uhr, die offizielle Eröffnung durch Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Lambert T. Koch ist für 20.35 Uhr geplant. Für Stimmung und gute Musik sorgen auch in diesem Jahr altbekannte Gäste: Das Tanzorchester „PIK 10“ präsentiert im Großen Saal der Historischen Stadthalle Klassiker der Tanzmusik sowie moderne Titel; im Mahler Saal zeigt die Gruppe „4 to the bar“ wie Jazz mit südamerikanischer Tanzmusik kombiniert werden kann und im Mendelssohn Saal verspricht die Band „Goodfellas“ ausgelassene Partystimmung mit Musik, bei der Jung und Alt gleichermaßen feiern können.