Nach Unfall: Wuppertaler Polizei fahndet nach Autofahrer

Vohwinkel : Nach Unfall: Polizei fahndet nach Autofahrer

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch (21. August 2019), gegen 17.15 Uhr auf dem Homanndamm in Vohwinkel ereignet hat. Dabei zog sich eine Radfahrerin Verletzungen zu.

Die 59-jährige Wuppertalerin war in Richtung Nathrather Straße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 21 kam ihr laut Polizei ein bislang unbekanntes Fahrzeug entgegen. „Ohne erklärlichen Grund befuhr dieses teilweise die Fahrspur der Zweiradfahrerin. Um eine Kollision zu vermeiden, versuchte die Radfahrerin auszuweichen“, heißt es. Dadurch kam sie zu Fall, verletzte sich leicht und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Fahrer des Autos entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Zeugen können sich unter der Rufnummer 0202/284-0 beim zuständigen Verkehrskommissariat melden.

Mehr von Wuppertaler Rundschau