Will denn hier niemand auf den Chefsessel?

Will denn hier niemand auf den Chefsessel?

Beim TV Friesen und bei der Barmer TG gibt es viel Programm, aber große personelle (Führungs-)Probleme.

Trotz, oder vielleicht auch wegen seiner großen sportlichen Vielfalt steht der 1884 gegründete Unterbarmer Traditionsverein TV Friesen für einer wichtigen Herausforderung: Seit einem halben Jahr sucht der Verein einen neuen 1. Vorsitzenden.

Auf der Jahreshauptversammlung im März 2016 war nach fünf Jahren Michael Eckers trotz vieler Bitten nicht mehr bereit, das Amt fortzuführen. Michael Eckers bringt sich aber weiterhin für den Verein als Pressewart ein. Spätestens auf der nächsten Jahreshauptversammlung muss der Verein laut Satzung wieder einen 1. Vorsitzenden wählen.

In die "Suchaktion" für einen neuen Chef wurde Heinz-Willi Riedesel eingeschaltet. Der Geschäftsführer des Unterbarmer Bürgervereins spricht von "wahnsinnigen Schwierigkeiten": "Menschen, die noch berufstätig sind, ist solch ein Ehrenamt schwer zu vermitteln. Wir werden jetzt die Eltern der Kinder anschreiben, in der Hoffnung auf positive Resonanz".

Für den Sport in Unterbarmen sieht Riedesel Fusionsperspektiven. "Es haben bereits Gespräche mit der Barmer TG stattgefunden. Auch die ETG hat mit ihrer Sporthalle am Hesselnberg in Unterbarmen eine neue Heimat gefunden und sollte mit einbezogen werden".

Übrigens: Auch bei der Barmer TG, die schon im Jahr 1863 gegründet wurde, muss die Position des 1. Vorsitzenden neu besetzt werden. Nach dem Tod von Siegfried Meyer, der 42 Jahre den Verein führte, wurde die griechische Lehrerin Sofia Loutsopoulou als seine Nachfolgerin gewählt. Doch nach der Schließung der griechischen Schulen in Wuppertal ist die hellenische Pädagogin wieder nach Rhodos zurückgekehrt. Und eine Nachfolge für sie ist (noch) nicht in Sicht...

Für Margit Budde, die zweite Vorsitzende der BTG, ist der TV Friesen ein "freundschaftlich verbundener Verein". Das klingt nach einer guten Basis für weitere Fusionsgespräche...

Mehr von Wuppertaler Rundschau