Ronsdorf: Wuppertalerin bei Rollsport-Europa-Meisterschaft

Ronsdorf : Wuppertalerin bei Rollsport-Europa-Meisterschaft

Die 19-jährige Wuppertalerin Sina Vesper wurde vom Deutsche Rollsport- und Inline-Verband zur Europa-Meisterschaft auf den Azoren nominiert.

Die Ronsdorfer Solotänzerin empfahl sich für die EM in den Vorwettbewerben. Sina Vesper ist NRW-Landesmeisterin im Solotanz. Bei der Norddeutschen Meisterschaft und den Deutschen Meisterschaften belegte Sina jeweils den zweiten Platz. Auch beim ersten internationalen Wettbewerb im Jahr 2018 holte Sina Vesper in den Niederlanden die Silber-Medaille.

Nun startet die Ronsdorferin als eine von zwei Deutschen Solotänzerinnen auf den Azoren bei der Europa-Meisterschaft. Nach verschiedenen Trainingseinheiten findet am Sonntag Nachmittag der Styledance Wettbewerb und am Dienstag Nachmittag der Kürtanz-Wettbewerb statt.