1. Stadtteile
  2. Ronsdorf

Ronsdorf: Fahrerin kracht auf Friedhof

Ronsdorf : Fahrerin kracht auf Friedhof

Am Freitag (1. September 2017) gegen 12.15 Uhr ereignete sich in Ronsdorf ein Unfall, bei dem sich eine Frau schwer verletzte. Die 77-Jährige war mit ihrem Mercedes auf der Staubenthaler Straße unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor.

Nachdem sie einen geparkten Nissan beschädigt hatte, kam sie mit ihrem Auto auf dem Friedhof Staubenthaler Höhe zum Stillstand. Die Frau musste schwer verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Friedhof und den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 23.500 Euro.