Waldbrand in Wuppertal-Beyenburg schnell gelöscht

Beyenburg : Waldbrand schnell gelöscht

In einem Waldgebiet im Bereich Hagebuttenweg und Kurvenstraße haben am Donnerstag (4. Juli 2019) gegen 14 Uhr rund 100 Quadratmeter Unterholz gebrannt.

Weil die Feuerwehr das betroffene Gebiet schnell erreichte, konnten die Einsatzkräfte die Flammen zügig mit zwei C-Rohren löschen. Vorsorglich wurde anschließend ein größerer Bereich in dem Waldstück bewässert.

Im Einsatz waren neben der Berufsfeuerwehr die Freiwilligen Feuerwehren aus Beyenburg, Frielinghausen, Hebringhausen, Nächstebreck und Wallbrecken.

Bilder:

Mehr von Wuppertaler Rundschau