1. Stadtteile
  2. Heckinghausen - Oberbarmen

Zwei Verletzte und 80.000 Euro Schaden in Wuppertal-Oberbarmen

Oberbarmen : Zwei Verletzte und 80.000 Euro Schaden

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (10. Juli 2021) gegen 16:40 Uhr auf der Berliner Straße haben sich zwei Personen Verletzungen zugezogen.

Als ein 83-Jähriger nach Angaben der Polizei seinen VW Polo ausparken wollte, verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Er beschleunigte den Wagen rückwärts. Dabei stieß das Auto mit einem geparkten Mercedes und mit einer Hauswand zusammen.

Ein 52-Jähriger, der sich in der angrenzenden Außengastronomie aufhielt, erlitt durch umherfliegende Trümmerteile Verletzungen. Beide Personen mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein gesundheitliches Problem ausschlaggebend gewesen sein. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 80.000 Euro.