1. Stadtteile
  2. Heckinghausen - Oberbarmen

Fußgänger in Wuppertal an Übergang von Wagen erfasst

Unfall in der Nacht : Fußgänger an Übergang von Wagen erfasst

Ein 59 Jahre alter Fußgänger ist am Freitagabend (1. Oktober 2021) gegen 22:30 Uhr auf der Dahler Straße von einem Wagen erfasst worden. Er musste in eine Klinik.

Der Mann wollte auf Höhe Höfen die Fahrbahn an einer zu diesem Zeitpunkt ausgeschalteten Ampel überqueren. Das bemerkte eine 31 Jahre alte Wuppertalerin in ihrem Mercedes zu spät. Der Fußgänger wurde auf die Motorhaube geladen, prallte dann gegen die Windschutzscheibe, die splitterte, und stürzte schließlich auf die Fahrbahn. (Bilder:)

Er war ansprechbar, auch als die Rettungskräfte an der Umfallstelle eintrafen. Nach einer Untersuchung durch den Notarzt wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt den Hergang des Geschehens. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.