1. Lokales

Autofahrer fährt in Wuppertal-Elberfeld Fußgänger an

Uellendahler Straße : Mercedes-Fahrer fährt Fußgänger an

Am Sonntag (25. April 2021) verursachte ein 28-jähriger Mercedes-Fahrer in Elberfeld gegen 17:55 Uhr einen Verkehrsunfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden.

Der Fahrer eines leistungsstarken Mercedes fuhr mit durchdrehenden Rädern von einer Tankstelle an der Uellendahler Straße in Richtung Innenstadt an. Dabei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, schleuderte über den Gehweg und prallte in der Folge gegen eine Mauer.

Auf dem Gehweg kollidierte der Wagen mit einem 24-jährigen Fußgänger, der eine Verletzung am Kopf erlitt. Der ebenfalls 24-jährigen Begleiterin des Verletzten gelang es durch einen Sprung zur Seite, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Unfallfahrer sowie sein 25-jähriger Beifahrer trugen leichte Verletzungen davon. Der Rettungsdienst brachte den verletzten Fußgänger ins Krankenhaus.Es entstand Sachschaden von über 50.000 Euro.

Da der Verdacht eines grob verkehrswidrigen Verhaltens besteht, musste der 28-Jährige seinen Führerschein abgeben. Das Auto wurde beschlagnahmt. Während der Unfallaufnahme musste die Uellendahler Straße zeitweise in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.