Handball-Bundesliga, Liveticker: BHC - Melsungen (Do., 19 Uhr)

Handball-Bundesliga: Donnerstag ab 19 Uhr : Liveticker: BHC - Melsungen

In der Handball-Bundesliga empfängt der BHC am Donnerstag (29. August 2019) um 19 Uhr in der Klingenhalle das Team von MT Melsungen.

Die Pflichtaufgabe hat der BHC gelöst, mit dem 26:21 beim Aufsteiger HSG Nordhorn einen gelungenen Saisonstart hingelegt. Wo genau das Team von Trainer Sebastian Hinze steht, zeigt sich am zweiten Spieltag.

Der enorm verstärkte Geheimfavorit Melsungen verlor zwar seine erste Partie, die aber gegen den deutschen Meister SG Flensburg-Handewitt. Beim 19:24 zeigten die Nordhessen eine ordentliche Leistung. Beste Werfer vor 4.300 Zuschauern waren Tobias Reichmann und Kai Häfner mit jeweils sechs Treffern.

Es könnte ähnlich eng werden wie am 20. April, als der BHC in der Uni-Halle kurz vor dem Ende 23:24 zurücklag, dann aber noch 25:24 gewann. Christopher Rudeck lenkte seinerzeit den letzten Wurf an den Pfosten. Während Maciej Majdzinski und Daniel Fontaine ausfallen, könnte Neuzugang Tomas Mrkva nach Fingerverletzung sein Debüt feiern. Der BHC hofft, dass die 2.500 fassende Klingenhalle sehr gut gefüllt ist. Bis Dienstag waren rund 2.000 Tickets abgesetzt.

Mehr von Wuppertaler Rundschau