1. Sport
  2. Sporttexte

ETG veranstaltet Hockey-Grundschulmeisterschaft: Gesucht - die "neue" Janine Beermann

ETG veranstaltet Hockey-Grundschulmeisterschaft : Gesucht - die "neue" Janine Beermann

Die ETG Wuppertal richtet mit Hilfe des Sportamtes, der Stadtsparkasse und des Ausrüsters "adidas" die erste Wuppertaler Grundschulmeisterschaft im Hockey aus.

Die Vorrunde findet am 6. Februar 2017 (Montag) in der Sporthalle Hesselnberg statt. Teilnehmen werden 13 Mannschaften. Die Endrunde steigt ebenfalls am Hesselnberg.

"Obwohl Hockey die erfolgreichste deutsche Mannschaftssportart bei Olympischen Spielen, ist fristet dies in Schulen doch ein klägliches Dasein. Wuppertal soll Hockeystadt werden und der erste Schritt ist nun getan", so ETG-Manager Thorsten Dippel. Der Verein organisierte Trainingseinheiten und besuchte den Sportunterricht, stellt allen Schulen Schlägerpakete zur Verfügung und absolvierte eine eigene Lehrerfortbildung mit dem Westdeutschen Hockeyverband. Die Wuppertalerin Janine Beermann hatte es 2008 zu den Olympischen Spielen nach Peking geschafft.

Die Wuppertaler Künstlerin Nina Witte hat den Wanderpokal für den "Sparkassen HockeyCup" entworfen. "Jedes teilnehmende Kind erhält außerdem eine große Sparkassen HockeyCup"-Medaille, sodass nicht nur der Spaß am Hockeysport vermittelt wird, sondern auch eine Erinnerung bleibt. Und wer weiß, vielleicht findet schon bald das nächste Ausnahmetalent den Weg zum Hockeyverein der ETG Wuppertal", so Dippel.