1. Sport
  2. Sporttexte

Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV: Auftakt mit Gastspieler

Fußball-Regionalliga : WSV-Trainingsauftakt mit Gastspieler

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV startet am Samstag (2. Januar 2021) mit einer Doppeleinheit ins neue Jahr. Chefcoach Björn Mehnert lässt um 10 und 15 Uhr trainieren. Mit dabei ist Gastspieler Tyson Richter vom Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo Berlin.

Der 20-Jährige gilt als mögliche Verstärkung für die rechte Abwehrseite. Richter war im Sommer von der Zweitvertretung des 1. FC Köln in die Bundeshauptstadt gewechselt. Zuvor war Richter für den Niedersachsen-Oberligisten USI Lupo-Martini Wolfsburg aktiv. In der Jugend trug er die Trikots des SC Borea Dresden, von RB Leipzig und des VfL Wolfsburg. Derweil steht der WSV nach Rundschau-Informationen kurz vor einer weiteren Neuverpflichtung.

Das Testspiel am Dienstag (5. Januar) beim KSV Hessen Kassel wird um 16:15 Uhr auf dem Kunstrasen am Auestadion angepfiffen.