1. Lokales

Wuppertal: Grüner Nachwuchs trifft OB-Kandidat Schneidewind

Lokalpolitik : Grüner Nachwuchs diskutiert mit Schneidewind

Die Grüne Jugend Wuppertal trifft sich am Mittwoch (8. Januar 2020) mit Prof. Dr. Uwe Schneidewind, dem designierten Oberbürgermeister-Kandidaten von CDU und Grünen für die Kommunalwahl am 13. September 2020. Ziel sei es, sich „über Politik in Wuppertal auszutauschen und diesbezügliche Fragen zu klären“.

Jenny-Mai Guse, Sprecherin der Grünen Jugend Wuppertal: „Nachdem sich vor kurzem die Grünen mit Prof. Dr. Uwe Schneidewind getroffen und ausgetauscht haben, ist es jetzt höchste Zeit, dass wir ihn als Grüne Jugend Wuppertal auch kennen lernen. Wir sind schon sehr gespannt, wie er zu unseren Anträgen fürs kommende Wahlprogramm steht und welche klimapolitischen Ideen er als Mitglied der ,Scientist for Future‘ mitbringt.“

Timo Schmidt ergänzt: „Nach den anfänglichen Wiederständen der CDU Wuppertal, die sich nun doch für Prof. Dr. Schneidewind als Kandidat für die Position des Oberbürgermeisters in den Kommunalwahlen nächsten Jahres ausgesprochen haben, freuen wir uns umso mehr, dass wir ihn endlich persönlich kennen lernen dürfen. Wir sind schon sehr gespannt, was er von unseren Anliegen und Ideen, wie zum Beispiel die Kinderarmut in Wuppertal, die autofreie Innenstadt oder dass Jugendtreffpunkte mehr gefördert werden, hält und wie er sich vorstellt, die Verbesserung dieser Problemlagen anzugehen, wenn er das Amt des Oberbürgermeisters für sich gewinnen kann.“