1. Lokales

Wuppertal: Digitale Informationsveranstaltung zum Asyl- und Aufenthaltsrecht

Ausländerbehörde der Stadt : Digitale Informationsveranstaltung zum Asyl- und Aufenthaltsrecht

Die Ausländerbehörde der Stadt Wuppertal lädt am Montag (14. Juni 2021) von 17 bis 18.30 Uhr zu einer digitalen Informations- und Austauschveranstaltung ein. Thema sind „Einblicke in die Arbeit der Ausländerbehörde und in das Asyl- und Aufenthaltsrecht“. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Hauses der Integration angeboten und richtet sich an alle interessierten Bürger, Multiplikatoren, Vereine und Initiativen in Wuppertal.

An der Veranstaltung werden der Fachbereichsleiter der Ausländerbehörde, Hartmut Teichmann, sowie verschiedene Experten teilnehmen. Die Fach- und Führungskräfte der Ausländerbehörde der Stadt beantworten im Anschluss auch die Fragen der Teilnehmer rund um das Thema Asyl und Aufenthalt in Wuppertal.

Die Veranstaltung findet in digitaler Form über „Zoom“ statt. Wer teilnehmen möchte, benötiget ein Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone und eine E-Mailadresse. Der Link mit weiteren Informationen wird nach Anmeldung per E-Mail zugeschickt.

Anmelden können sich Interessierte mit Name, Vorname, E-Mailadresse, Funktion und gegebenenfalls der Organisation, die sie vertreten, und dem Betreff „ABH Veranstaltung“ über folgende E-Mailadresse: anmeldung.integration@stadt.wuppertal.de. Die Anmeldungen müssen bis zum 9. Juni erfolgt sein.

Für weitere Fragen steht Alpine Nazaryan-Pappos vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Wuppertal gerne zur Verfügung: alpine.nazaryan-pappos@stadt.wuppertal.de.