1. Kultur

Wuppertaler Beuys-Performance zieht ins Netz um

Kultur : Beuys-Performance zieht ins Netz um

Das Wuppertaler Performance-Festival „Die Unendlichkeit des Augenblicks. Aufführungskünste nach Beuys“ findet trotz der aktuellen Corona-Situation vom 2. bis 6. Juni 2021 statt – und zieht ins Netz auf stew.one um. Sollte es der Inzidenzwert zulassen, können einzelne Aufführungsorte besucht werden.

Die aktuellen Informationen gibt es auf www.wuppertal.de. Elf künstlerische Beiträge und fünf wissenschaftliche Panels setzen sich mit Werk und Wirken von Joseph Beuys auseinander. Alle digitalen Veranstaltungen sind kostenfrei abrufbar – Spenden an den Künstler-Solidarfonds „EinTopf“ sind willkommen.

Sozusagen den Beginn des Performance-Festivals markiert Bazon Brocks Gastspiel unter dem Motto „Ich trete aus der Kunst aus!“ – die Online-Veranstaltung in Anlehnung an das legendäre 24-Stunden-Happening von 1965 in Wuppertal läuft auf stew.one am Mittwoch (2. Juni) von 12 bis 22 Uhr.