1. Lokales

Mit gestickter Urkunde

Mit gestickter Urkunde

Die Jubiläumsschrift zu den Barmer Anlagen in Wuppertal hat beim "Deutschen Gartenbuch Preis 2015" den dritten Platz belegt.

Die Schrift ist ein Gemeinschaftswerk des Fördervereins Historische Parkanlagen in Wuppertal. Dr. Antonia Dinnebier und Brigitte Alexander nahmen die gestickte Urkunde in der vergangenen Woche auf Schloss Dennenlohe in Bayern entgegen.

Gesponsert wird der Preis von der Stihl AG.