1. Leser

WSW-Wochenendfahrplan : Zweifelhafte Entscheidung

WSW-Wochenendfahrplan : Zweifelhafte Entscheidung

Betr.: WSW fahren nur noch nach Wochenendfahrplan

Da bemühen wir uns alle um die Reduzierung sozialer Kontakte, was nicht leicht fällt! Und die WSW sorgen mit dieser Entscheidung dafür, dass die Menschen sich in den Bussen näher kommen müssen, als dies nötig wäre. 30 Prozent weniger Busse, an den Haltestellen wird’s auch kuschelig.

Es gibt nach wie vor morgens zwischen 6 und 9 Uhr und nachmittags zwischen 14 und 17 regen Berufsverkehr, zumindest darauf könnte man Rücksicht nehmen.

Der Schutz der Busfahrer fällt als Grund flach, die haben eh keinen Publikumsverkehr zur Zeit.

Die Begründung für diese zweifelhafte Entscheidung interessiert mich sehr.

Uwe Griegoleit