1. Kultur

Kinderbuch mit Bildern vom Erlbruch-Sohn

Kinderbuch mit Bildern vom Erlbruch-Sohn

Gerade ist ein Bilderbuch erschienen, das Leonard Erlbruch, der Sohn des bekannten Wuppertaler Illustrators Wolf Erlbruch, illustriert hat. Darüber informiert die Wuppertaler Buchhandlung von Mackensen am Laurentiusplatz.

Das Buch heißt "Das Frühstücksmärchen" - geschrieben hat den Text Fredrik Vahle, erschienen ist es im Beltz & Gelberg-Verlag, es kostet 12,95 Euro.

Worum geht's? "Es waren einmal ein Hund, eine Katze und ein Hamster. Die wollten zusammen frühstücken" - so beginnt das schön illustrierte Bilderbuch. Fredrik Vahle treibt die übliche Nörgelei am Frühstückstisch gekonnt auf die Spitze, bis deutlich wird, dass es eigentlich ganz egal ist, wer was isst. Hauptsache, man frühstückt zusammen mit denen, die man am liebsten mag...