1. Gesundheit

Verbrauchermagazin „Guter Rat“: Drei Helios-Chefärzte ausgezeichnet

Verbrauchermagazin „Guter Rat“ : Drei Wuppertaler Helios-Chefärzte ausgezeichnet

In der August-Ausgabe des unabhängigen Verbrauchermagazins „Guter Rat“ wurden Ärzte des Helios Universitätsklinikums Wuppertal (HUKW) erneut Mal als Beste ihres Faches gelobt. Diesmal freuen sich drei Chefärzte über die Titel.

Jedes Jahr prämiert das Verbrauchermagazin die Top-Medizinerinnen und -Mediziner Deutschlands. Zur Auswertung stellt die Redaktion praktizierenden Ärztinnen und die Frage: „Bei wem würden Sie sich selbst oder Ihre Familienmitglieder behandeln, operieren und therapieren lassen?“ So soll sichergestellt werden, dass eine fachkundige Jury die Kolleginnen und Kollegen beurteilt. Die Liste setzt sich aus 370 Spezialistinnen und Spezialisten-Empfehlungen zusammen – gegliedert in 33 verschiedene Fachbereiche.

Prof. Dr. med. Stephan Roth, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie sowie Lehrstuhlinhaber für Urologie an der Universität Witten/Herdecke ist laut „Guter Rat“ bester Mediziner in den Bereichen „Krebs Männergesundheit, Prostata, Blase, Niere, Geschlechtsorgane“ und „Urologie“.

Prof. Dr. med. Hubert Zirngibl, Leiter des Chirurgischen Zentrums, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Lehrstuhlinhaber für Chirurgie II an der Universität Witten/Herdecke wird in gleich zwei Rubriken, empfohlen: „Chirurgie, Bauch- und Viszeralchirurgie“ sowie „Krebs, Magen, Darm“.

 Prof. Dr. med. Hubert Zirngibl.
Prof. Dr. med. Hubert Zirngibl. Foto: Helios/Michael Mutzberg
  • Auch am Helios-Uniklinikum krempeln die Mitarbeiterinnen
    Corona-Pandemie : Impfauftakt auch im Helios-Uniklinikum
  • Prof. Dr. med. Bernd Sanner (Ärztlicher
    Medizin : Bethesda-Ärzte gehören zu Deutschlands Besten
  • Von li.: Stefan Bögel (Geschäftsführer HSV
    2. Handball-Bundesliga : Helios unterstützt Solinger Handballerinnen

Prof. Dr. med. Markus Fleisch, Direktor der Landesfrauenklinik und Inhaber des Lehrstuhls für Gynäkologische Onkologie der Universität Witten/Herdecke wird ebenfalls in zwei verschiedenen Bereichen ausgezeichnet. Er ist in den Bereichen „Gynäkologie / Frauenheilkunde“ sowie „Krebs, Frauengesundheit, Brust, Eierstock, Gebärmutter“ der Experte, dem die Kolleg:innen das Vertrauen schenken.

 Prof. Dr. med. Markus Fleisch.
Prof. Dr. med. Markus Fleisch. Foto: Helios/Michael Mutzberg

„Wir bieten als Universitätsklinikum hier in der Region eine medizinische Versorgung auf dem höchsten Niveau,“ so der Ärztliche Direktor Prof. Dr. med. Patrick Haage. „Dass diese Leistungen mit solchen Auszeichnungen anerkannt werden, freut mich sehr.“