1. Corona Virus

Agentur für Arbeit informiert über Kurzarbeitergeld

Corona-Pandemie : Agentur für Arbeit informiert über Kurzarbeitergeld

Durch die Ausbreitung des Corona-Virus kann es zu Lieferengpässen oder Schutzmaßnahmen bei Betrieben kommen. Dadurch können erhebliche Arbeitsausfälle verursacht werden. Viele Firmen, auch in Wuppertal beantragen Kurzarbeit, um Entlassungen vorzubeugen.

Arbeitsausfälle die mit einem Entgeltausfall einhergehen, können mit Hilfe des konjunkturellen Kurzarbeitergeldes (Kug) aufgefangen werden.

Fortlaufend aktualisierte Informationen finden Sie auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit unter folgendem Link:

https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-arbeitgeber-unternehmen.

Dort können auch die entsprechenden Merkblätter sowie die Dokumente zur Anzeige und Beantragung von Kug herunterladen. Die zusätzlichen Informationen infolge von Covid-19 sowie die nun im Bundesgesetzblatt veröffentlichten Neuregelungen finden Sie hier:

https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld.

Die Beantragung des Kug in begründeten Fällen kann online über den eService für Unternehmen (nach Anmeldung) erfolgen.