Wuppertaler Stadtwerke Peter Storch bleibt Vorstandsmitglied der WSW

Wuppertal · Der Aufsichtsrat der WSW Energie & Wasser AG hat Peter Storch am Freitag (2. Juni 2023) als Vorstandsmitglied des Wuppertaler Energieversorgers bestätigt.

 Peter Storch.

Peter Storch.

Foto: WSW

Storch (54) gehört seit 2009 dem WSW-Vorstand an und verantwortet die Bereiche Netzmanagement, Netzservice sowie Energieerzeugung. Im März hatte der WSW-Aufsichtsrat bereits dem Vorstandsvorsitzenden Markus Hilkenbach sowie Arbeitsdirektor Markus Schlomski das Vertrauen ausgesprochen.

Der WSW-Aufsichtsratsvorsitzende Dietmar Bell: „Ich freue mich, dass Peter Storch seine energiewirtschaftliche Expertise weiterhin in die Arbeit des Vorstands einbringt. Aufsichtsrat und Vorstand sind sich darin einig, die WSW für eine erfolgreiche Energiewende in Wuppertal weiterzuentwickeln und den begonnenen Weg der Transformation weiter zu beschreiten.“

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort