Wuppertal: Petry heizt die „börse“ ein

Konzert am Samstag : Petry heizt die „börse“ ein

Achim Petry, der Sohn der Schlager-Legende Wolfgang Petry, kommt am Freitag (22. März 2019) um 19.30 Uhr in die Wuppertaler „börse“ (Wolkenburg 100) und gibt dort ein Konzert. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn gegen 19.30 Uhr.

Veranstalter des Konzerts ist die „KoKoBe“ (Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung), Die Eintrittspreise sind deshalb etwas anders gestaffelt als üblich: Menschen mit Behinderung zahlen im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro (dies gilt auch für ihre Betreuer und Begleitpersonen), alle anderen 18 bzw. 20 Euro.

Karten gibt es bei der KoKoBe, der „börse“ und unter www.wuppertal-live.de

Mehr von Wuppertaler Rundschau