Wuppertal, Asien und Afrika

Wuppertal, Asien und Afrika

"Das neu eröffnete Museum auf der Hardt. Eine Sammlungs- und Ausstellungsgeschichte zwischen Wuppertal, Afrika und Asien" — so der Titel eines Multimedia-Vortrags am Dienstag (3. Februar 2015).

Christoph Schwab hält ihn ab 19.30 Uhr im Hörsaal 11 der Universität. Zugang gegenüber dem Haupteingang des Campus Grifflenberg, Gaußstraße 20).

Der Eintritt zur Veranstaltung des Naturwissenschaftlichen Vereins ist frei.

Mehr von Wuppertaler Rundschau