1. Termine

Neues digitales Angebot der Stadtbibliothek

#stabiwuppstream : Neues digitales Angebot der Stadtbibliothek

Die Wuppertaler Stadtbibliothek bietet ab August die Video-Reihe „#wohnzimmerlesungen“ als Live-Stream an. Die erste Lesung startet am 4. August 2021 um 17 Uhr mit der Wuppertaler Autorin Tanja Heinze, die aus ihren Krimis „Aralandia“ und „Bärenmord“ vorträgt.

Weitere Streams sind in loser Reihenfolge geplant. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich über einen Zugangslink, der vor den jeweiligen Lesungen unter anderen über die Homepage der Stadtbibliothek bekanntgegeben wird, anmelden. „Veranstaltungen wie diese ersetzen zwar leider keine Live-Lesungen mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre, sind aber trotzdem ein spannendes Angebot für alle Literaturbegeisterten“, heißt es.