1. Termine

Mittwoch im Wuppertaler Stadthallen-Garten: Die 3 von der Songstelle

Mittwoch im Stadthallen-Garten : Die 3 von der Songstelle

In ihrem aktuellen Programm begeben sich „Die 3 von der Songstelle“ am Mittwoch (28. Juli 2021) ab 20 Uhr auf der Bühne im Garten der Historischen Stadthalle auf eine musikalisch-literarische Reise durch vier Jahrzehnte.

Immer begleitet vom Tagebuch der Hiltrud Meier, bleiben die 3 im Rahmen des Wuppertaler Kultursommers auf eine hinreißend charmante Art und Weise nah am Zeitgeschehen. Von Brecht über Erich Kästner bis hin zu Loriot – Hiltrud Meier ist ihnen allen persönlich begegnet. Von der Dreigroschenoper bis zur feschen Lola lässt das Leben der Frau Meier Herzen und Ohren höherschlagen.

Mit dabei sind Claudia Gabriele Steffan (Schauspiel und Piano), Alexandra Romes (Gesang), Antje Mallwitz (Gesang) und Durtlih (Tagebuch). Karten kosten zehn Euro, sie sind erhältlich unter www.wuppertal-live.de