1. Termine

Neue Stadtrundfahrten: Im Doppeldeckerbus durch Wuppertal

Neue Stadtrundfahrten : Im Doppeldeckerbus durch Wuppertal

Im Doppeldeckerbus die Stadt entdecken: Das können Touristen und Einheimische bald auch in Wuppertal. Die 90-minütigen Stadtrundfahrten starten immer samstags um 11 und 14 Uhr, Premiere ist am 4. Juli 2020.

Wuppertal-Entdeckerinnen und -Entdecker machen im Doppeldeckerbus Bekanntschaft mit der weltberühmten Schwebebahn, die auf Teilen der Route direkt über dem Bus schwebt, sehen mit der Historischen Stadthalle eines der schönsten und wohlklingendsten Konzerthäuser Europas. Sie werfen einen Blick auf den Ort, an dem der Weltkonzern Bayer das Aspirin erfunden hat. Und erleben noch vieles mehr…

In zwei Etagen können die Gäste ab Juli durch das Wuppertal fahren. Der Bus öffnet bei gutem Wetter sein Dach, so dass sie im Cabrio durch die bergische Metropole rollen. Wuppertal Marketing bedankt sich insbesondere bei der Volksbank im Bergischen Land sowie dem Hotel Fleming’s Express für die Unterstützung. Kooperationspartner von Wuppertal Marketing ist das Unternehmen Bergische Touren c/o Münsteraner Stadtrundfahrten. Das Tourismusunternehmen kann große Erfahrung in der Organisation von Stadtrundfahrten im Doppeldeckerbus vorweisen und führt diese bereits in anderen Städten durch. Startpunkt ist jeweils die Haltestelle für den Doppeldeckerbus an der Kluse / Dessauer Brücke oberhalb des Hotels Fleming’s Express.

Wer Tickets buchen möchte, bekommt diese online unter wuppertalshop.de, bei BergischeTouren.de sowie bei Wuppertal Touristik (Kirchstraße 16, Telefon 0202 / 5632270 und -2180, momentan montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr). Die bekannten Schutzmaßnahmen (Abstandsregeln, Desinfektionsmittel im Einstiegsbereich, Mund-Nasen-Schutz beim Ein- und Ausstieg, getrennte Ein- und Ausstiege etc.) werden angewendet. Weitere Informationen gibt es unter www.wuppertalshop.de