1. Termine

Initiative „Wuppervital“ : Den Scharpenacken zu Fuß erkunden

Bewegungsinitiative „Wuppervital“ : Den Scharpenacken zu Fuß erkunden

Die Bewegungsinitiative „Wuppervital“ bietet für Samstag (24. Februar 2024) eine Wanderung über die Südhöhen an. Treffpunkt ist um 11 Uhr der Parkplatz des TSV 05 Ronsdorf an der Parkstraße 85.

Der in Ronsdorf wohnende Wanderführer Klaus Conrads freut sich auf ein „Heimspiel“: „Wir wandern zur Parkvilla (Hotel), dem früheren Offizierscasino auf dem ehemaligen Gelände der Generaloberst-Hoepner-Kaserne. Durch das neue Gewerbegebiet gelangen wir ins obere Schmalenhofer Bachtal und steigen hinauf zum Scharpenacker Weg, auf dem wir zu einem der höchsten Punkte auf Höhe von 327 Metern kommen. Zum Vergleich: Toelleturm 333 Meter, Lichtscheid circa 350 Meter.“

Conrads: „Wir steigen hinab ins Schmalenhofer Bachtal und wieder bergauf zum Plattenteich. Wenig später erreichen wir die Landesschulen auf Gelände des früheren englischen Militärs. Wir umrunden die Jugendstrafanstalt und sehen die alte Siedlung Erbschlö. Zum Finale betrachten wir die Gebäude der früheren Standortverwaltung (Kleiderkammer) der Bundeswehr, wo noch in diesem Jahr die Forensik gebaut werden soll. Unser Ausgangspunkt ist dann nicht mehr weit.“