Deutschte Röstergilde veranstaltet Manufakturtage im Codeks Wuppertal

„Manufakturtage“ der Röstergilde im Codeks : Eine ganze Halle voller Kaffee

Aroma, Röstung, Zubereitung - Kaffee ist eine Kunst für sich. Am Wochenende veranstaltet die Deutsche Röstergilde zusammen mit den Troxler-Werkstätten erstmals ihre traditonellen „Manufakturtage“ in Wuppertal.

Am Freitag und Samstag (26. und 27. April 2019) in den Elba-Hallen an der Moritzstraße 14 jeweils von 11 bis 18 Uhr im dortigen Codeks Coworking-Space.

Die Gilde, gegründet 2006, hat 160 Mitgliedsbetriebe – und setzt klare Richtlinien: Hochwertige Bohnen, faire Herkunft und schonende Niedrigtemperaturröstung.