Wuppertal Vohwinkel: Bauarbeiten an der Yale Allee

Vohwinkel : Bauarbeiten an der Yale Allee

Am Mittwoch (4. September 2019) begannen Straßenbauarbeiten im Bereich der Yale Allee in Vohwinkel. Im Rahmen der Erschließung werden von der Zufahrt zum Bundesbahngelände bis zum Ende der Sackgasse (Wendehammer) die östlichen Gehwege und die Fahrbahnoberfläche endgültig hergestellt.

Die abschließende Asphaltdecke wird unter Vollsperrung ab Samstag (7. September 2019) ca. 20 Uhr bis Sontag 22 Uhr aufgetragen. Der genaue Termin der Vollsperrung ist zeit- und witterungsabhängig und wird den Anwohnern und anliegenden Firmen so früh wie möglich separat mitgeteilt.

Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise in mehreren Bauphasen. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist für die Anwohner grundsätzlich gewährleistet, allerdings kann es innerhalb der einzelnen Bauabschnitte zu Einschränkungen und vorrübergehenden Sperrungen kommen. Die Stadt bittet dafür um Verständnis.

Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich zwei Monate dauern. Die Kosten dafür belaufen sich auf rund 300.000 Euro.

Mehr von Wuppertaler Rundschau