1. Stadtteile
  2. Unterbarmen

Nächtlicher Überfall im Engelspark

Unterbarmen : Nächtlicher Überfall im Engelspark

Unbekannte haben am Sonntag (18. Oktober 2020) gegen 1 Uhr einen Mann im Engelspark überfallen.

Der 42-jährige Wuppertaler saß nach Polizeiangaben allein auf einer Bank, als der oder die Täter von hinten an ihn herantraten und ihm einen Schlag gegen den Kopf versetzten. Dem benommenen Opfer wurde das Portemonnaie Geldbörse mit einer geringen Menge Bargeld gestohlen. Der oder die Angreifer flohen in Richtung Barmer Bahnhof. Eine genaue Beschreibung liegt nicht vor.

Die Polizei sucht Zeugen des nächtlichen Überfalls. Hinweise nimmt sie unter der Rufnummer 0202 / 284-0 entgegen.