1. Stadtteile
  2. Uellendahl - Dönberg

Fußgängerin nach Unfall in Wuppertal gestorben

Uellendahl : Fußgängerin nach Unfall gestorben

Eine Fußgängerin ist am Freitag (6. März 2020) gegen 12.20 Uhr bei einem Unfall auf der Uellendahler Straße tödlich verunglückt.

Die 74-Jährige wollte in der Nähe des Bornbergs über die Fahrbahn. Dabei erfasste sie aus bislang ungeklärter Ursache der Dacia eines 65-jährigen Wuppertalers, der in Richtung Dönberg unterwegs war. Die Frau wurde zu Boden geschleudert. Nach der Erstversorgung durch Passanten brachte sie der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Dort erlag sie wenige Stunden nach dem Unfall ihren schweren Verletzungen.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden durch das zuständige Verkehrskommissariat geführt. Zeugen des Vorfalls können sich unter der Rufnummer 0202 / 284-0 mit der Polizei in Verbindung setzen.