1. Stadtteile
  2. Uellendahl - Dönberg

Brand in Wuppertaler Hochhaus verlief glimpflich

Uellendahl : Brand in Hochhaus verlief glimpflich

In einem Hochhaus in der Gustav-Heinemann-Straße ist am Mittwochabend (30. Oktober 2019) gegen 18:20 Uhr ein Feuer in einer Küche ausgebrochen.

Die Flammen wurden von einem Bewohner kurz vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Die Einsatzkräfte kontrollierten die Brandstelle und erstickten letzte Glutnester.

Ein Notarzt untersuchte vor Ort sechs Personen. Niemand musste jedoch in ein Krankenhaus transportiert werden. Da in dem Hochhaus insgesamt 180 Menschen gemeldet sind, war die Feuerwehr mit drei Löschzügen und rund 50 Kräften im Einsatz.