50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Wuppertal

Uellendahl : 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Auf der Saarstraße hat sich am Donnerstag (4. Juli 2019) um 17.50 Uhr ein Unfall ereignet. Dabei zog sich eine Frau Verletzungen zu.

Die 57-Jährige war nach Polizeiangaben zunächst mit ihrem Toyota in Richtung Autobahn unterwegs, als sie ihr Fahrzeug wendete. Der Wagen stieß bei dem Manöver mit dem Bentley eines 42-Jährigen zusammen, der in derselben Richtung hinter dem Toyota fuhr.

Die 57-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Während der Unfallaufnahme blieb die Saarstraße gesperrt.

Mehr von Wuppertaler Rundschau