1. Stadtteile
  2. Rott

Feuerwehr-Einsatz in Wuppertal wegen angebranntem Essen​

Rott : Feuerwehr-Einsatz wegen angebranntem Essen

Die Wuppertaler Feuerwehr musste am Freitagmittag (16. Februar 2024) zu einem Einsatz in die Bogenstraße ausrücken. Dort hatte ein Rauchmelder gegen 12:40 Uhr ausgelöst.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, zog Rauch aus dem Fenster einer Wohnung. Ausgangspunkt war angebranntes Essen. Die Feuerwehrleute löschten es unter Atemschutz ab. Verletzt wurde niemand.

Nachdem die Wohnung gelüftet worden war, wurde sie wieder freigegeben. Sachschaden entstand nicht. Die Bogenstraße und die Straße Hohenstein waren während des Einsatzes komplett gesperrt. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.