Echte Visitenkarte

Wenn Sie jetzt lesen, dass sich der Bürgerverein Küllenhahn bei allen Besuchern, ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern des Hoffests bedankt, ahnen Sie, was für ein tolles Fest am Samstag gefeiert wurde.

Das mag an den vielen Aufführungen der Südhöhen-Vereine gelegen haben, am Besuch des deutsch-kongolesischen Straßenspektakels oder an der OpenAir-Disco — das Hoffest hatte für jeden Besucher etwas zu bieten. Ein Wermutstropfen: Für DJ Bert und die vielen Tanz- und Feierwillige war "bereits" um 24 Uhr Zapfenstreich.