1. Stadtteile
  2. Nordstadt - Ostersbaum

Kinder bei Auffahrunfall in Wuppertal leicht verletzt

Elberfeld : Kinder bei Auffahrunfall leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hochstraße in Elberfeld haben sich am Donnerstag (2. Juli 2020) drei Kinder leicht verletzt.

Die Fahrerin eines Opels war gegen 18:15 Uhr Richtung Talachse unterwegs. Auf Höhe der Rolandstraße bemerkte sie nach Polizeiangaben den vor sich stockenden Verkehr zu spät. Der Wagen kollidierte mit dem vor ihr fahrenden Ford eines 34-jährigen Wuppertalers. Die drei im Opel sitzenden Kinder (2, 4 und 8 Jahre) mussten vor Ort durch den Rettungsdienst betreut werden.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Da beide Pkw nicht mehr fahrbereit waren, regelte die Polizei den Verkehr. Es kam kurzfristig zu Beeinträchtigungen.