1. Stadtteile
  2. Barmen-Innenstadt

Steinplatte auf den Werth in Wuppertal-Barmen geworfen

Zeugen gesucht : Steinplatte auf den Werth geworfen

Am Freitag (2. Juli 2021) wurde in der Fußgängerzone Werth in Wuppertal-Barmen gegen 18.20 Uhr eine Steinplatte von einem Haus auf den Gehweg geworfen. Passanten wurden nicht verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am östlichen Ende der Straße Werth in Wuppertal-Barmen haben Unbekannte von einem Geschäftsgebäude eine circa 16x16 Zentimeter große Steinplatte auf den Gehweg geworfen. Die Steinplatte verfehlte nach einer Fallhöhe von circa 18 bis 20 Metern Passanten um wenige Meter.

Bereits um 13.45 Uhr bemerkte ein Zeuge, dass eine Glasflasche auf dem Gehweg aufschlug und zerbarst.

 Weitere Zeugen und Hinweisgeber, denen Personen auf Dächern aufgefallen sind, werden gebeten sich unter der 0202 / 284-0 bei der Polizei zu melden.