WSV verliert an Boden

In der Fußball-Oberliga ist der Tabellenzweite Wuppertaler am Sonntag (22. März 2015) im "Auswärtsspiel" bei den Sportfreunden Baumberg nicht über 0:0-Unentschieden hinausgekommen.

In einer schwachen Partie vor 1.345 Zuschauern konnte sich das Team von Trainer Thomas Richter kaum Chancen herausarbeiten. Der Abstand zur Spielvereinigung Velbert (1:0 gegen Ratingen) vergrößerte sich auf vier Punkte.

Weiter geht es am kommenden Sonntag (29. März 2015) erneut im Stadion am Zoo gegen TuRU Düsseldorf.

Zum Liveticker: hier klicken!