1. Sport
  2. Sporttexte

Fußball-Regionalliga: WSV: Testspieler kommt mit ins Trainingslager

Fußball-Regionalliga : WSV: Testspieler kommt mit ins Trainingslager

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV reist mit einem Testspieler ins Trainingslager nach Nieheim (Kreis Höxter). Jonas Acquistapace hat in dieser Woche bereits bei den Bergischen mittrainiert, um sich fit zu halten.

Der 29 Jahre alte Innenverteidiger, der über Zweit- und Drittliga-Erfahrung verfügt, war im Januar zurück vom Drittligisten Sportfreunde Lotte zum FSV Zwickau gewechselt. Acquistapace stammt aus der Jugend von Rot-Weiß Ahlen. Später kickte er für den VfL Bochum, Omonia Nikosia, Wehen-Wiesbaden und den Halleschen FC.

Der Defensivspezialist könnte als Ersatz für Peter Schmetz verpflichtet werden, der nach einem neuerlichen Mittelfußbruch längerfristig ausfällt. Möglicherweise wird er am Freitag (19 Uhr) im Testspiel beim SV Germania Bredenborn eingesetzt. Eine offizielle Stellungnahme von Fußballvorstand Manuel Bölstler, ob ein Transfer machbar ist, gibt es noch nicht.

Der WSV schlägt von Freitag bis Sonntag (29. Juni bis 1. Juli) ein Kurz-Trainingslager in Nieheim auf. Am 4. Juli tritt das Britscho-Team um 19 Uhr in Gevelsberg an. Höhepunkte der Vorbereitung sind die Duelle mit dem Zweitligisten 1. FC Köln am 8. Juni um 15 Uhr und gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen am 24. Juli um 19 Uhr jeweils im Stadion am Zoo.