Sonntag in Wuppertal - ein hammerharter Triathlon

Küllenhahn : Sonntag: Ein hammerharter Triathlon

Der Tri-Club Wuppertal veranstaltet am Sonntag (15. September 2019) den „12. Wuppertaler Sparkassen Crosstriathlon“. Um 10 Uhr machen die Staffeln beim „Bergischen Hammer“ den Anfang.

Nach 750 Meter Schwimmen im Freibad Neuenhof und den 500 Metern zur Wechselzone folgen 28 Kilometer Radfahren durch den Staatsforst Burgholz. Zwei Runden sind in der eindrucksvollen Landschaft zu bewältigen. Danach sind rund zehn Kilometer Laufen auf der Sambatrasse angesagt.

Um 10.25 Uhr fällt der Startschuss für die Frauen und Männer, die diese Strecken alleine bestreiten wollen. Das „Bergische Hämmerchen“ (500 Meter Schwimmen, 14 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen) beginnt um 11.20 Uhr. Unterstützerteams und Zuschauer sind herzlich willkommen.