1. Sport
  2. Sporttexte

Handball-Zweitligist TVB Wuppertal: Testspiel-Einnahmen für Flutopfer

Handball: Mittwoch gegen Leverkusen : TVB: Testspiel-Einnahmen für Flutopfer

Der Handball-Zweitligist TVB Wuppertal feiert am Mittwoch (11. August 2021) seine offizielle Saisoneröffnung. Dabei trifft das Team von Trainer Dominik Schlechter um 20 Uhr auf den Bundesligisten TSV Bayer 04 Leverkusen mit Chefcoach Martin Schwarzwald.

Zugelassen sind 100 Fans (geimpft, genesen oder aktuell getestet). Inzwischen sind alle Spielerinnen an Bord. Der TVB spendiert den Fans jeweils eine Grillwurst im Brötchen. Außerdem können Dauerkarten für die neue Spielzeit erworben werden. „Mit dem Kauf einer Dauerkarte ist man bei reduzierter Zuschauer-Kapazität natürlich auf jeden Fall bei den Spielen der Handballgirls dabei. Und die Karten der letzten Saison können 1:1 für die kommende Spielzeit getauscht werden", so TVB-Abteilungsleiter Stefan Müller.

Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro. Die Einnahmen kommen in vollem Umfang den Opfern der Flutkatastrophe im Langerfelder Nachbarstadtteil Beyenburg zu Gute.